HINWEIS! Die folgenden Seiten enthalten Bilder und Inhalte, die nicht für Personen unter 18 Jahren geeignet sind.

Mit JA bestätigen Sie, dass Sie 18 Jahre oder älter sind.
Klicken sie NEIN, wenn Sie dieses Mindestalter noch nicht erreicht haben oder an erotischen Inhalten Anstoß nehmen.

Kinder und Jugendliche unter 18 fordern wir dazu auf, diese Website zu verlassen.

NEIN, ich möchte die Seite jetzt verlassen JA, ich bin 18 und möchte die Seite sehen

Zum Inhalt

Zur Navigation

Telefon +4315955255

Detailinformationen
Herzlich Willkommen zur 8. Ausgabe der gefeierten Xconfessions Serie:
Die 10 brandneuen Filme von Erika Lust zeigen Leidenschaft, Romantik und Zärtlichkeit; verruchte Experimente und Exhibitionismus, Fantasie und Kunst.

Diese Zusammenstellung von XConfessions beinhaltet die grösste Auswahl an unterschiedlichsten Vorlieben. Finde heraus, wie wirklich sexy ein Vampir sein kann (Can Vampires Smell My Period?), oder wie die Macht der Worte einen erwachsenen Mann in Dacrifilia zum Weinen bringt.

Ein aufreizendes Schauspiel bietet sich zwei Backpackern in Pubilc Submission, während eine kurvige Pin-Up Schönheit ihren Partner auf ganz besondere Art und Weise in Birthday Surprise  verführt. In ferner Zukunft lässt uns ein Mann an seinen intimsten und leidenschaftlichsten Momenten mit seiner früheren Geliebten durch Virtual Reality teilhaben (Memory Files of You) – tiefe und intensive Augenblicke garantiert!
Ein paralleles Universum tut sich auf, in dem ein devoter Mann sich als Möbelstück hingibt (Menwhile in a Parallel Universe) oder wir befinden uns im Sprechzimmer eines Psychiaters, der vergeblich versucht sein Verlangen und Erregung zu verbergen, die er angesichts seiner latexliebenden Patientin verspürt (Latex Sessions).
In (Sweet but Psycho) folgen wir einem sich liebenden Pärchen, das sich in den Bergen Barcelonas in eine wilde Orgie verstricken lassen- und überhaupt: wer würde seine Partnerin nicht einmal gerne in einem Cheerleaderoutfit sehen (Let Me See Your Ponytail Swing).

Die Sammlung enthält zwei Filme von Gastregisseurinnen und Performances von unseren liebsten Darstellern und Darstellerinnen. Erotikkino hat sich noch nie so gut angefühlt!

Laufzeit: 137 Minuten
Zusatzinformationen